Ilenia Lanari

Malerei

Die Künstlerin ist im multikulturellen Südtirol aufgewachsen, hat in Rom und Venedig gelebt und sich den Bodensee als Wohnort gewählt. Frau Lanari ist sehr vielfältig aufgestellt. Neben einem Architekturstudium in Venedig absolvierte Sie eine 5-jährige Ausbildung in Modedesign. Das große Interesse am Menschen an sich veranlasste die freischaffende Künstlerin Erwachsenenbildung an den Universitäten von Verona und Freiburg zu studieren und mit Auszeichnung abzuschließen. Anschließend perfektionierte Sie ihren künstlerischen Werdegang mit einem abgeschlossenen Studium der Malerei an der freien Kunstakademie in Überlingen. 

Als Künstlerin möchte sie Werke schaffen, die Menschen berühren, inspirieren und die in ihrer Vielschichtigkeit neugierig machen. Sie malt hauptsächlich mit Ölfarben. Ihre Kunst ist für sie eine Sprache, mit der sie Poesie und Leidenschaft ausdrücken kann. Kreativität und Freude am Gestalten sind allgegenwärtig in ihren Kunstwerken. 

Mehrere Bilder von ihr wurden für Kunstpreise nominiert und sie ist eine der Preisträgerinnen von „Kunst und Literatur am Bodensee“.  

Ihr Ölbild wird vom 16.12.2021 bis 24.09.2022 im Zeppelin-Museum in einer Ausstellung gezeigt, die einen Bogen vom 19. Jahrhundert (Max Ackermann, Willi Baumeister, Erich Heckel, Otto Dix, Annette von Droste-Hülshoff, Hermann Hesse, Ernst Ludwig Kirchner, Rainer Maria Rilke) bis in die Gegenwart (mit Kunstwerken von aktuellen Künstlern) spannt. 

Seit Anfang 2022 ist die Künstlerin in der Galerie AllerArt in Heiligenberg vertreten und im Atelier in Überlingen am Osthafen tätig. 


Ilenia Lanari

Atelier Osthafen
Askaniaweg 6
88662 Überlingen
Tel. 015739290166
www.lanari-art.de
info@lanari-art.de
Instagram: lanariart

.