Franz X. Pfaff

Möbel der besonderen Art

Schreinern, ganz unakademisch, mit viel Lust an Holz, Material, Maserung und Form. Aus Fantasie und Handwerkskunst entstehen verschiedenste Einzelstücke; Funktion und Schönheit raffiniert verknüpfend.
Bei Franz X. Pfaff werden Kundenwünsche zu maßgeschreinerten, eingebauten und mobilen Möglichkeiten.

Der Schreiner

Geboren 1945 im schwäbischen Dormettingen. Schreinerlehre in derselben Gegend. Tätig als Bau- und Möbelschreiner in Frommern und Oberammergau von 1962 bis 1972.
Dreisemestrige Meisterschule in Garmisch-Partenkirchen, anschließend dreijähriger Aufenthalt im Zaire und in der Elfenbeinküste; tätig in der Holzproduktion.
Seit 1977 selbständiges Schreinern; seit 1984 in Frickingen-Altheim.

Villinger Stuhl

Der „Villinger Stuhl“ bietet genügend sicheren Platz für XXL-Personen / Patienten. Rückenlehne und Armstützen sind beliebig und ohne Werkzeug verstell- und abnehmbar. Die Sitzflächenvorderkante ist angenehm gerundet. Das harte Buchenholz, auf Wunsch auch mit heller Fichte kombiniert, ist desinfizierfähig und abwaschbar lackiert. Die Metallteile bestehen aus korrosionsfreiem Edelstahl.


Franz X. Pfaff

Hauptstraße 41
88699 Frickingen-Altheim
Tel.: 07554 8631
Fax: 07554 97335

pfaff-altheim.de

© 2019

Thema von Anders Norén